Astrodicticum Simplex

Astronomie. Und andere Wissenschaft. Und Universitäten. Und alle möglichen anderen Dinge…

Wissenschaftsbloggen im 17. Jahrhundert?

11.03.08 (Astronomie, Geschichte, Wissenschaft)

Zur Zeit wird (fast) überall darüber diskutiert, was gute Wissenschaftsblogs ausmacht. Bloggende Wissenschaftler sind wohl ein relativ neues Phänomen. Und meistens sind es die „jungen“, die die Blogs betreiben. Aber ist diese Art, über Wissen und wissenschaftliche Entdeckungen zu schreiben wirklich so neu? Sind wir, wie Monika es schreibt wirklich „alle Pioniere, wenn es um […]

Weiterlesen »

5 Kommentare »

Aus den astronomischen Archiven: Die Marskanäle

27.02.08 (Astronomie, Geschichte, Wissenschaft)

Ich stöbere ja sehr gerne in den alten astronomischen Zeitschriften. Das man dabei oft auf sehr interessante Sachen stößt, habe ich ja letztens schon gezeigt. Gerade die alten Ausgaben der astronomischen Fachzeitschriften haben den Vorteil, das ihre Inhalte oft vollständig digitalisiert und vor allem frei im Internet erhältlich sind. Die Datenbank ADS (Astrophysics Data System) […]

Weiterlesen »

4 Kommentare »

Siriometer vs. Parsec: ein Duell aus dem vorigen Jahrhundert

25.02.08 (Astronomie, Geschichte)

Beim Stöbern im Internet bin ich vor einiger Zeit auf den Begriff „Siriometer“ gestoßen. Eine schnelle Recherche bei Wikipedia ergab, das es sich dabei offensichtlich um eine astronomische Entfernungseinheit handelt. Mir persönlich ist diese Maßeinheit noch nie untergekommen – das ist aber auch nicht verwunderlich – es ist eine veraltete Einheit. Da mich aber auch […]

Weiterlesen »

3 Kommentare »