Astrodicticum Simplex

Astronomie. Und andere Wissenschaft. Und Universitäten. Und alle möglichen anderen Dinge…

Archiv für die 'Gesellschaft' Kategorie

Astronomie in der Grundschule

07.04.08 (Astronomie, Gesellschaft, Lehre, Persönliches)

Heute durfte ich nach Großschwabhausen fahren. Das ist ein kleines Dorf ganz in der Nähe von Jena. Dort befindet sich nicht nur die Beobachtungsstation der Universitätssternwarte mit ihrem großen Teleskop sondern auch eine Grundschule. Und die hat heute eine „Kinder-Uni“ veranstaltet. Dazu wurden 4 Leute eingeladen, die den Kindern ihre Berufe näherbringen und erklären sollten. […]

Weiterlesen »

9 Kommentare »

Live von der HCM 7 Konferenz: Tag 3 – Wir sind in der Zeitung

02.04.08 (Astronomie, Gesellschaft, Wissenschaft)

Die große österreichische Tageszeitung „Der Standard“ hat heute einen ganzseitigen Artikel über die Konferenz und ein Interview mit dem Organisator, Prof. Rudolf Dvorak, veröffentlicht. Beide Artikel gibt es auch online zu lesen. Sehr schön, dass diese Konferenz auch ein bisschen Resonanz in der Öffentlichkeit gefunden hat. Ein paar kleine Dinge muss ich allerdings doch noch […]

Weiterlesen »

Keine Kommentare »

Live von der HCM 7 Konferenz: Tag 2

01.04.08 (Astronomie, Gesellschaft, Spaß, Wissenschaft)

Die Salzburger Berge sind heute leider hinter den Wolken versteckt; das Wetter ist wesentlich schlechter geworden… aber immerhin fällt es da dann leichter, den ganzen Tag drinnen zu sitzen und sich Vorträge anzuhören. Auch am zweiten Tag fing es interessant an. Allessandra Celletti (Universität Rom) sprach über „Periodic and Quasi-Periodic Attractors“ (Periodische und Quasiperiodische Attraktoren). […]

Weiterlesen »

Keine Kommentare »

Astronomische Ostern

24.03.08 (Astronomie, Geschichte, Gesellschaft, Spaß, Wissenschaft)

Erstmal wünsche ich natürlich allen Leserinnen und Lesern meines Blogs noch (ein bisschen nachträglich) frohe Ostern! Und dann muss ich ein paar Sachen zur Astronomie hinter dem Osterfest sagen. Ostern ist ja erstmal ein religiöses Fest – allerdings ein variables. Das heißt, es wird nicht – wie z.B. Weihnachten – immer am selben Tag im […]

Weiterlesen »

1 Kommentar »

Pi Vobiscum!

14.03.08 (Gesellschaft, Persönliches, Spaß, Wissenschaft)

Heute ist der internationale Pi-Tag! Er findet jedes Jahr am 14. März statt – denn in amerikanischer Schreibweise ist das 3/14 – und das ist der Beginn der schönsten aller Zahlen: Pi! Hier ist sie, in all ihrer Pracht (naja – zumindest die ersten 500 Nachkommastellen): 3.1415926535 8979323846 2643383279 5028841971 6939937510 5820974944 5923078164 0628620899 8628034825 […]

Weiterlesen »

34 Kommentare »

Der mysteriöse Meteorit aus Peru

14.03.08 (Astronomie, Gesellschaft, Wissenschaft)

Am 15. September 2007 ist in Carancas in Peru ein Meteorit mit der Erde kollidiert und hat einen kleinen Krater erzeugt. Die Zeitungen und das Internet waren damals voll mit Meldungen – vor allem deswegen, weil es bei diesem Impakt seltsame Begleiterscheinungen gegeben hat. Das Wasser, das sich im Impaktkrater gesammelt hat soll gekocht bzw. […]

Weiterlesen »

5 Kommentare »

Frauen in der Astronomie

08.03.08 (Astronomie, Geschichte, Gesellschaft, Politik, Wissenschaft)

Passend zum heutigen Internationalen Frauentag möchte ein bisschen was über die Frauen in der Astronomie schreiben. Wie überall in der Naturwissenschaft hat es leider auch in der Astronomie lange gedauert bis sich die Frauen durchsetzen konnten. Heute sind Astronominnen völlig normal – aber auch früher gab es einige Frauen, die es geschafft hatten, sich gegen […]

Weiterlesen »

Keine Kommentare »

Wie mächtig ist die Wissenschaft?

07.03.08 (Allgemein, Astronomie, Gesellschaft, Wissenschaft)

Ich habe diese Diskussion bei Ludmila mit großem Interesse verfolgt. Und mir natürlich auch meine Gedanken zu diesem Thema gemacht. Die Tatsache, dass viele Menschen einfach nicht wissen, was Wissenschaft ist und wie Wissenschaft heutzutage eigentlich funktioniert, führt zwangsläufig zu einigen Konflikten. Warum Wissenschaft trotzdem kein Glaubensystem ist, erklärt Ludmilas Beitrag sehr schön. Es gibt […]

Weiterlesen »

6 Kommentare »

Doktorarbeiten tanzen!

15.02.08 (Astronomie, Gesellschaft, Wissenschaft)

Diese Information findet man zwar schon an vielen Stellen im Netz – da bei der Aktion aber einige meiner Freunde und Kollegen mitgemacht haben, möchte ich auch hier bei mir kurz was darüber sagen… Am 18. Jänner fand am Institut für Molekulare Biotechnologie (IMBA) der Akademie der Wissenschaften (ÖAW) der erste „Dance your PhD“-Contest statt! […]

Weiterlesen »

2 Kommentare »

Was macht gutes Wissenschaftsblogging aus?

12.02.08 (Gesellschaft, Lehre, Wissenschaft)

Auf Scienceblogs.de (und anderswo) wird zur Zeit gerade über ein sehr interessantes Thema diskutiert: „Was macht gutes Wissenschaftsblogging aus?“. Da ich ja auch den Anspruch erhebe, ein Wissenschaftsblog zu schreiben, hab ich natürlich auch konkrete Vorstellungen, was in einem guten Wissenschaftsblog enthalten sein sollte. Natürlich erstmal Wissenschaft! 😉 Aber wie diese Wissenschaft präsentiert wird, hängt […]

Weiterlesen »

3 Kommentare »