Astrodicticum Simplex

Astronomie. Und andere Wissenschaft. Und Universitäten. Und alle möglichen anderen Dinge…

Live von der HCM 7 Konferenz: Tag 3 – Wir sind in der Zeitung

02.04.08 (Astronomie, Gesellschaft, Wissenschaft)

Die große österreichische Tageszeitung „Der Standard“ hat heute einen ganzseitigen Artikel über die Konferenz und ein Interview mit dem Organisator, Prof. Rudolf Dvorak, veröffentlicht. Beide Artikel gibt es auch online zu lesen. Sehr schön, dass diese Konferenz auch ein bisschen Resonanz in der Öffentlichkeit gefunden hat. Ein paar kleine Dinge muss ich allerdings doch noch […]

Keine Kommentare »

Live von der HCM 7 Konferenz: Tag 2

01.04.08 (Astronomie, Gesellschaft, Spaß, Wissenschaft)

Die Salzburger Berge sind heute leider hinter den Wolken versteckt; das Wetter ist wesentlich schlechter geworden… aber immerhin fällt es da dann leichter, den ganzen Tag drinnen zu sitzen und sich Vorträge anzuhören. Auch am zweiten Tag fing es interessant an. Allessandra Celletti (Universität Rom) sprach über „Periodic and Quasi-Periodic Attractors“ (Periodische und Quasiperiodische Attraktoren). […]

Keine Kommentare »

Live von der HCM7 Konferenz: Tag 1

31.03.08 (Allgemein, Astronomie, Spaß, Universitäten, Wissenschaft)

Der erste Tag des 7. Alexander von Humboldt Kolloquiums (HCM7) ist vorüber und es war wie erwartet sehr interessant. Die Konferenz wurde von einem Übersichtsvortrag von George Contopoulos (Griechische Akademie der Wissenschaften) eröffnet. Titel seines Vortrags war „Order and Chaos in Spiral Galaxies“(Ordnung und Chaos in Spiralgalaxien). Dieses Thema fand ich wirklich interessant – ich […]

3 Kommentare »

Ich bin unterwegs…

30.03.08 (Blogs, Persönliches)

… nach Österreich. Gleich muss ich zum Bahnhof, damit ich meinen Zug nicht verpasse. Wie angekündigt, fahre ich heute für eine Woche zu einer Konferenz nach Bad Hofgastein. Ich weiß noch nicht, wie es dort mit Computer und Internet aussieht – aber ich hoffe mal sehr, dass ich dort die Möglichkeit habe, quasi „live“ von […]

1 Kommentar »

Der Stern zum Wochenende: Acrux

28.03.08 (Astronomie, Stern zum Wochenende, Wissenschaft)

Heute ist wieder einmal ein Stern des Südhimmels an der Reihe: Acrux. Mit einer scheinbaren Helligkeit von 0.77 mag gehört zu den hellsten am Himmel. Über seine Masse oder seinen Radius ist bis jetzt noch nichts Genaues bekann. Acrux ist etwa 320 Lichtjahre von der Erde entfernt und eigentlich ein Dreifachsternsystem! Zwei Komponenten davon lassen […]

5 Kommentare »

Astronomische Ostern

24.03.08 (Astronomie, Geschichte, Gesellschaft, Spaß, Wissenschaft)

Erstmal wünsche ich natürlich allen Leserinnen und Lesern meines Blogs noch (ein bisschen nachträglich) frohe Ostern! Und dann muss ich ein paar Sachen zur Astronomie hinter dem Osterfest sagen. Ostern ist ja erstmal ein religiöses Fest – allerdings ein variables. Das heißt, es wird nicht – wie z.B. Weihnachten – immer am selben Tag im […]

1 Kommentar »

Astronomie-Blogs und ein Blog-Karneval

22.03.08 (Allgemein, Astronomie, Blogs)

Bei meiner Lektüre der amerikanischen Blogs stolpere ich immer wieder über Aktionen wie z.B. den „Carnival of Space„. So ein „Blog-Karneval“ bzw. eine „Blog-Parade“ (wie so etwas auf deutsch auch oft genannt wird) ist eine gemeinsame Veranstaltung mehrerer Blogs. Der Carnival of Space beispielsweise wird jede Woche von einem anderen Astronomie/Raumfahrt-Blog veranstaltet. Dabei werden alle […]

15 Kommentare »

Vorbereitungen für die Konferenz

22.03.08 (Astronomie, Persönliches, Wissenschaft)

Dieser Beitrag ist eher für mich persönlich als für die Öffentlichkeit gedacht. Ich vertraue meinem Computer im Moment nicht so sehr – deshalb stell ich die wichtigsten Daten für meinen Vortrag bei der Konferenz nächste Woche lieber mal online. Die erste Version meines Vortrags zum Thema „Fuzzy Characterisation of Near-Earth-Asteroids“ ist deswegen hier als pdf […]

1 Kommentar »

Der Stern zum Wochenende: Egg Nebula

21.03.08 (Astronomie, Stern zum Wochenende, Wissenschaft)

Passend zum Osterwochenende möchte ich heute etwas über den „Egg Nebula“ (CRL2688), den „Ei-Nebel“, erzählen1. Wie der Name schon sagt, handelt es sich um einen Nebel und keinen Stern. Aber was bedeutet „Nebel“ in der Astronomie? Ursprünglich wurden damit alle „nebelartigen“, also unregelmäßig flächenhaft leuchtenden Himmelskörper bezeichnet. Das konnten zum Beispiel Galaxien sein, oder Kugelsternhaufen. […]

1 Kommentar »

Computerprobleme

19.03.08 (Allgemein, Persönliches)

Mein Computer mag nicht mehr 🙁 Jedenfalls weigert er sich in letzter Zeit immer öfter, sich einschalten zu lassen… Ich hoffe, dass das kein Dauerzustand wird. Wundert euch aber nicht, wenn in nächster Zeit weniger Blogeinträge kommen.

2 Kommentare »